Bioresonanztherapie

Die Bioresonanz (auch von der Ärzteschaft als biophysikalische Informationstherapie bezeichnet) ist eine wirksame komplementäre Heilmethode die den kranken Organismus durch heilende Informationen, die vom Körper in das eigene Energiesystem aufgenommen werden, zur Selbstheilung führen.

Sie findet ihren Einsatz u.a. bei Allergien, Haut-und Atemwegserkrankungen, Migräne,Schadstoffbelastungen, Hyperaktivität bei Kindern und Magen/Darm -Störungen.